Informieren

UN Women kämpft für Gleichstellung! UN Women ist die Einheit der Vereinten Nationen, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung von Frauen und Mädchen einsetzt.

Die HeForShe Bewegung ruft Männer dazu auf, sich für die Beendigung aller Formen von Gewalt und Diskriminierung gegenüber Frauen und Mädchen einzusetzen.

Die Frauenrechtskommission (FRK) ist die Fachkommission für Gleichstellung der Geschlechter und für die Förderung von Frauenrechten der Vereinten Nationen. Sie tagt einmal jährlich für zwei Wochen im ersten Quartal im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York.

Viele Organisationen erheben regelmäßig Informationen zur der Lage von Frauen und Mädchen sowie der Gleichstellung der Geschlechter weltweit. Hier stellen wir Ihnen einige interessante Informationsquellen vor, auf welche Sie zurückgreifen können.

Credit: UN Women
Klima & Gender
Frauen sind besonders stark von den Auswirkungen der Klimakrise betroffen.
Credit: UN Women
Klima & Gender
Frauen sind besonders stark von den Auswirkungen der Klimakrise betroffen.
Credit: UN Women Deutschland
HeForShe Journal
Das vierwöchige Tagebuch zu Privilegien, Stereotypen und Gleichstellung
Credit: UN Women
Klima & Gender
Frauen sind besonders stark von den Auswirkungen der Klimakrise betroffen.
Credit: UN Women
Klima & Gender
Frauen sind besonders stark von den Auswirkungen der Klimakrise betroffen.
Credit: UN Women
Klima & Gender
Frauen sind besonders stark von den Auswirkungen der Klimakrise betroffen.
Engagieren

So können Sie sich für die Gleichstellung der Geschlechter einsetzen:

Ihr Unternehmen möchte sich engagieren und Frauen und Mädchen weltweit stärken? UN Women Deutschland bietet Unternehmen, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind, unterschiedliche Möglichkeiten. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Wir brauchen Sie als Mitglied bei UN Women Deutschland: Sie können als Privatperson oder Juristische Person eintreten und genießen dadurch bevorzugt Angebote zu Veranstaltungen, Informationen und Kooperationen. Sie besitzen volles Stimmrecht in der Mitgliederversammlung und können sich aktiv bei UN Women Deutschland einbringen.

Credit: UN Women Deutschland
Mitglied werden
Nur gemeinsam können wir die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte erreichen! Bringen Sie sich als Mitglied aktiv ein.
Credit: UN Women Deutschland
Mitglied werden
Nur gemeinsam können wir die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte erreichen! Bringen Sie sich als Mitglied aktiv ein.
Credit: UN Women Deutschland
Mitglied werden
Nur gemeinsam können wir die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte erreichen! Bringen Sie sich als Mitglied aktiv ein.
Credit: UN Women Deutschland
Mitglied werden
Nur gemeinsam können wir die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte erreichen! Bringen Sie sich als Mitglied aktiv ein.
Credit: UN Women Deutschland
Mitglied werden
Nur gemeinsam können wir die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte erreichen! Bringen Sie sich als Mitglied aktiv ein.
Spenden

Werden Sie UN Women Friend! Als UN Women Friend unterstützen Sie die weltweiten Projekte von UN Women mit einer planbaren und nachhaltigen monatlichen Spende. Schon 50 Cent am Tag / 15 Euro im Monat reichen aus, um einen Unterschied für Frauen weltweit zu machen.

Mehr erfahren über UN Women-Friends

Helfen Sie dort, wo Hilfe am dringendsten gebraucht wird. Um schnell und verlässlich für Frauen und Mädchen in Not zur Stelle zu sein, brauchen wir Spenden, die wir flexibel einsetzen können.

Zur Spendenübersicht

Verschenken Sie Freude und tun gleichzeitig etwas Gutes dabei. Sie suchen ein sinnvolles Geschenk für Ihre Liebsten? Dann sind Sie hier genau richtig! Verschenken Sie eine Spende zu Gunsten eines UN Women Projektes Ihrer Wahl.

Mehr erfahren

Jede Frau hat das Recht auf ein Leben frei von Gewalt. Setzen Sie sich gemeinsam mit UN Women für die Beendigung der Gewalt gegen Frauen ein mit dem Kauf unseres Charity-Armbandes.

Engagieren Sie sich wirksam und unterstützen Sie die Arbeit von UN Women. Ob mit einer Unternehmensspende oder als langfristige*r Partner*in – gemeinsam finden wir das passende Engagement für Ihr Unternehmen.

Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Friend
Stärken Sie die Rechte von Frauen mit Ihrem monatlichen Beitrag.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Friend
Stärken Sie die Rechte von Frauen mit Ihrem monatlichen Beitrag.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Friend
Stärken Sie die Rechte von Frauen mit Ihrem monatlichen Beitrag.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Friend
Stärken Sie die Rechte von Frauen mit Ihrem monatlichen Beitrag.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Friend
Stärken Sie die Rechte von Frauen mit Ihrem monatlichen Beitrag.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Friend
Stärken Sie die Rechte von Frauen mit Ihrem monatlichen Beitrag.
Über Uns
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Deutschland
ist das deutsche Komitee von UN Women und kämpft für Frauenrechte weltweit.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Deutschland
ist das deutsche Komitee von UN Women und kämpft für Frauenrechte weltweit.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Deutschland
ist das deutsche Komitee von UN Women und kämpft für Frauenrechte weltweit.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Deutschland
ist das deutsche Komitee von UN Women und kämpft für Frauenrechte weltweit.
Credit: UN Women/Ryan Brown
UN Women Deutschland
ist das deutsche Komitee von UN Women und kämpft für Frauenrechte weltweit.
Zurück

SDG 6 – Sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen

Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

Wasser erhält das Leben. Aber nur, wenn es sauber und bezahlbar ist. Wasserknappheit nimmt aufgrund von Klimawandel, umweltschädlicher Produktion, intensivierter Landwirtschaft und Bodendegradation immer stärker zu. Im Jahr 2015 hatten 2,1 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. 4,2 Milliarden Menschen hatten keine sichere Sanitärversorgung.

In 80 % der Haushalte mit Wasserknappheit sind Frauen und Mädchen für die Wasserbeschaffung zuständig. Dies bedeutet oft, dass sie lange Wege zurücklegen und schwere Lasten tragen müssen, in manchen Fällen sind sie dabei Gewalt und anderen Gefahren ausgesetzt. Der tägliche Zeitaufwand kann dazu führen, dass Mädchen der Schulbesuch und Frauen die Erwerbsarbeit unmöglich werden.

2020 verfolgten von 170 Ländern nur 26% aktiv das Gender Mainstreaming im Wassermanagement.

Der Mangel an Wasser und sanitären Einrichtungen hat weitreichende gesundheitliche Folgen. Erkranken Familienangehörige aufgrund von unreinem Wasser, übernehmen Frauen mehr die Last der Pflege und sehen sich zusätzlichen Gesundheitsbedrohungen ausgesetzt. Während der Geburt können sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen sowohl für Mütter als auch für Säuglinge den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten.

Ein schlechter Zugang zu sanitären Anlagen erhöht das Risiko sexualisierter Gewalt: Eine Studie in Indien zeigte, dass Frauen ohne eigene Toilette doppelt so häufig sexualisierter Gewalt durch fremde Menschen ausgesetzt wurden als Frauen mit eigener Toilette im Haushalt. Frauen müssen häufig lange Strecken zurücklegen, um sich auf öffentlichen Toiletten zu erleichtern oder warten bis zum Einbruch der Dämmerung. Beides birgt das Risiko, (sexualisierter) Gewalt ausgesetzt zu sein.

Auch in Ländern des globalen Nordens fehlt es häufig an ausreichend öffentlichen Toiletten, auf die insbesondere Frauen angewiesen sind.

70% der Schulen im Globalen Süden sehen sich bei der Bereitstellung grundlegender Hygieneeinrichtungen für Schüler*innen großen Herausforderungen gegenüber. In manchen Ländern, müssen sich 150 Mädchen eine Toilette teilen. Mangelnde sanitäre Einrichtungen sind ein weiterer Grund, dass Mädchen keine Schule besuchen oder den Schulbesuch abbrechen (SDG 4).

Wie UN Women hilft

UN Women setzt sich dafür ein, dass alle Menschen Zugang zu Wasser und Sanitäranlagen haben und unterstützt Regierungen bei der Erarbeitung von Strategien und Programmen, die die Bedürfnisse von Frauen berücksichtigen. Dazu gehören Maßnahmen, die den einfachen Zugang zu sauberem Trinkwasser erleichtern, so dass Frauen mehr Zeit haben, ein Einkommen zu verdienen, Mädchen eher zur Schule gehen und sich die Gesundheit und Hygiene in der Familie verbessert.

Das UN Women Projekt „Lebensgrundlagen durch Partizipation schaffen und gleichberechtigten Zugang zu Wasser“ führte beispielsweise dazu, dass die 16-jährige Dilera Mavlonova dazu angeregt wurde, sich für ihre Interessen in der lokalen Wasserversorgung einzusetzen. Sie und ihre Kolleg*innen machen nun auf die starke Belastung von Frauen aufmerksam, in der Beschaffung von Wasser für ihre Häuser, im Dorf Chek-Abad nahe der kirgisisch-usbekischen Grenze, wo eine Wasserkrise herrscht. Sie fordern die Verbesserung des Zugangs von Frauen und Mädchen zu Wasserressourcen und die Führungsrolle von Frauen im Wassermanagement. Infolgedessen haben sich bereits 124 Frauen den Gemeinderäten für Wassermanagement angeschlossen, auch in ihren Exekutivorganen und Ausschüssen, um die Konflikte um Wasser zu lösen. Zuvor waren nur 13 Frauen in diesen Räten und selten in Entscheidungspositionen.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf SDG 6

Hygienemaßnahmen tragen erheblich dazu bei, die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. Dennoch haben 3 Milliarden Menschen oder 40 Prozent der Weltbevölkerung keine Möglichkeit, sich zu Hause die Hände mit Wasser und Seife zu waschen. Die Hygieneanforderungen von COVID-19 erhöhen den zeitlichen Aufwand von Frauen und Mädchen für die Wasserversorgung, was wiederum die Fähigkeit einschränken kann, für Einkommen zu arbeiten und an sozialen Aktivitäten teilzunehmen.

Frauen und Mädchen, deren sexuelle und reproduktive Gesundheit und Menstruationshygiene ohne Zugang zu sauberem Wasser und privaten

Toiletten schon vor der Krise gefährdet war, sind jetzt besonderen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken ausgesetzt.

Stand: Oktober 2021

Alle SDGs

Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 1 – Keine Armut

Armut in allen Formen und überall beenden

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 2 – Hunger beenden

Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 3 – Gesundheit und Wohlbefinden

Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 4 – Qualität in der Bildung

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

weiterlesen
Credit: UN Women
SDGs SDG 5 – Gleichstellung der Geschlechter

Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen.

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 6 – Sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen

Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

weiterlesen
Creidt: UN Women Deutschland
SDGs SDG 7 – Günstige und saubere Energie

Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle sichern

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Dauerhaftes, inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur

Eine belastbare Infrastruktur aufbauen, inklusive und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 10 – Abbau von Ungleichheiten

Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden

Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten

weiterlesen
Credit: UN Women
SDGs SDG 12 – Verantwortungsvoll konsumieren und produzieren

Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 13 – Handeln für den Klimaschutz

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen.

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 14 – Leben unter Wasser

Ozeane, Meere und Meeresressourcen im Sinne nachhaltiger Entwicklung erhalten und nachhaltig nutzen

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 15 – Leben an Land

Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 16 – Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

Friedliche und inklusive Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung fördern, allen Menschen Zugang zur Justiz ermöglichen und leistungsfähige, rechenschaftspflichtige und inklusive Institutionen auf allen Ebenen aufbauen

weiterlesen
Credit: UN Women Deutschland
SDGs SDG 17 – Partnerschaften für die Ziele

Umsetzungsmittel stärken und die Globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung mit neuem Leben erfüllen.

weiterlesen